Jusos besuchen die Polizeidirektion Bad Segeberg: „Die Polizei braucht Verstärkung!“ Am 19. Oktober besuchten Frederik Digulla (25), stellvertretender Landesvorsitzender der Jusos Schleswig-Holstein, und Jana Stuth (15), stellvertretende Vorsitzende der Kreisjusos, im Rahmen der Praxiswoche der Landesjusos die Polizeidirektion Bad Segeberg. Unter anderem trafen sie Andreas Görs, den Leiter der Polizeidirektion, und nahmen an Streifenfahrten teil. […]
Am Montag, dem 5.September 2016 veranstalteten die Jusos Segeberg und Stormarn erstmalig eine gemeinsame Kreisvollversammlung im Bürgerhaus in Bad Oldesloe. In der Veranstaltung ging es darum, eine Empfehlung für die Wahlkreiskonferenz der SPD für einen der 4 SPD-Bewerber für den Bundeswahlkreis Segeberg – Stormarn-Mitte abzugeben. Zur Veranstaltung kamen über 30 Jungsozialistinnen und Jungsozialisten nach Bad […]
Auch dieses Jahr wurden in ganz Schleswig-Holstein Stundenpläne von den Jusos verteilt – und wir waren mit dabei. Den Schülern etwas nützliches mitzugeben, und dabei trotzdem auf unsere wichtigsten Themen aufmerksam zu machen ist für uns jedes Jahr wieder eine Freude. Hier findet ihr den Stundenplan zum Ausdrucken!
Freiheit, Gerechtigkeit, Solidarität: Für diese Werte stehen wir als Jusos ein. Unsere Solidarität stellten wirs wieder einmal unter Beweis, indem wir im Rahmen einer Bustour mit Jusos aus dem ganzen Landesverband nach Rostock-Lichtenhagen fuhren, um dort unsere Partei und auch die Jusos MV im Endspurt ihres schwierigen Wahlkampfes zu unterstützen. Mehr Informationen und Videos vom […]
Segeberger Jusos setzen Zeichen für Toleranz Am Dienstagabend bemalten die Jusos Segeberg die Fußgängerzone der Bad Segeberger Innenstadt mit Kreidesprüchen für Toleranz und gegen rechte Parolen. Die Aktion war eine Antwort auf rechte Schmierereien von Vertretern der Facebook Seite „Segeberg wehrt sich“, die in der Nacht auf Dienstag dort aufgetaucht sind, wie beispielsweise „Merkel muss […]
  Die Jusos Segeberg gehen mit neuem Personal in das Wahlkampfjahr! Am letzten Sonntag hat sich in Bad Segeberg die Kreiskonferenz der Jungsozialisten einen neuen Vorstand gegeben. Nach einem Wochenendseminar, auf dem über viele Themen diskutiert wurde, fand in der Jugendherberge Bad Segeberg die Jahreshauptversammlung 2016 statt. Besonders erfreulich war die große Zahl an Mitgliedern […]
„Asylkritische“ Demonstration mangels Interesse abgesagt Knapp 100 Menschen folgtem dem Aufruf der Jusos Segeberg, letzten Samstag ein Zeichen gegen Nazis in Bad Segeberg zu setzen. Ein bekannter Rechtsextremist hatte unter dem Motto „Asylmissbrauch stoppen – Nein zur Politik von Angela Merkel“ eine Demonstration vor dem Städtischen Gymnasium mit 60 bis 100 Personen angemeldet – allerdings […]
Im Rahmen einer Roten Denkfabrik machten wir die Alternative für Deutschland zum Thema. Da diese Partei keineswegs homogen ist, und in der Öffentlichkeit vollkommen unterschiedlich wahrgenommen wird, bezogen wir uns auf das auf dem jüngsten Bundesparteitag beschlossene Grundsatzprogramm und stellten zum ersten Kapitel einige Punkte fest: Die AfD möchte „an die Prinzipien und Wurzeln anknüpfen, die erst zu seinem […]
Während an Himmelfahrt für andere traditionell Bollerwagen und Grillen bedeutet, haben wir uns wie jedes Jahr in Bad Segeberg zum Frühstück getroffen. Doch auch die Inhalte kamen nicht zu kurz: Wir haben unsere Neumitgliederansprache diskutiert, von der Landesebene berichtet und zum Tag der Pflege nach Kiel mobilisiert.
Im Rahmen der Juso-Landeskonferenz vom 27. bis 28. Februar in Niebüll wurden die aus dem Kreis Segeberg stammenden Frederik Digulla (24) und Leonie Pätzold (23) in den Landesvorstand der Jusos Schleswig-Holstein gewählt. Digulla hatte mit 46 von 73 Stimmen das beste Ergebnis unter den männlichen Kandidaten, während Pätzold bei den Frauen mit 55 von 73 […]